MODELLWERFT.CH

Anmeldung

M-Segelboot "NYALA"

'NYALA' ist ein altes Regatta-Segelboot aus der Marbelhead-Klasse.

 

Ursprünglich wurde dieses Modell in den 70er Jahren in unserem Verein entwickelt und eine entsprechende Form erstellt. Mehrere Abgüsse wurden von Vereinsmitgliedern getätigt.

Beim Besuch eines Vereinskollegen kam dessen Garage ein solches Modell zum Vorschein, wobei er selbst auch noch ein und das selbe Boot besass. Schnell wechselte das Schiff den Besitzer, da mich die Rumpfform sehr stark an die alten J-Yachten erinnerte, wofür ich mich schon lange begeistere.

 

nyala

 

Erst dachte ich nur an einen Neuanstrich, und ab auf die Gewässer. Doch schnell flog mir beim Abschleifen der alten Farbe das komplette Deck und die Spanten entgegen. Der alte Leim war sehr spröde und das ganze Modell musste entsprechend auf die Leimstellen untersucht werden. Somit endete der geplante Neuanstrich in einer kompletten Revision.

Das Endergebnis und der Segelspass ist dafür der Lohn, denn es macht einen riesen Spass in grösseren Gewässern oder in Seen bei Wind und Wetter zu segeln. Wellen und Wasser über Deck macht dem Boot gar nichts aus. Durch das Einlaminieren von Frischhalteboxen als Deckverschlüsse ist das Boot praktisch dicht.

Bedingt durch die alte Bootsform und das erhöhte Gewicht kann die alte 'M-Lady' logischerweise nicht mit den aktuellen Rennbooten der M-Klasse mithalten.

Ich will aber auch keine 'Renngeis', sondern Spass in der Freizeit und während den Ferienaufenthalten.

 

Technische Daten: 

Gewicht:

ca. 9 kg

Länge:

130 cm

Breite:

24,5 cm

Höhe:

245 cm
(Mast 195 cm)

 

Der Name 'NYALA' stammt von einer klassischen Segelyacht aus den 30er Jahren. Die Rumpfform dieses Boot der M-Klasse erinnert an diese alten, schönen Holzboote dieser Zeit.

Die 'Nayala' war ein sehr spannendes Projekt, bei dem Eleganz und Schönheit vor der Geschindigkeit stand.

 Ich freue mich schon wieder auf den nächsten Segeltörn.